Berichte

AfD-Frak­ti­on wählt neu­en Vorstand

Die AfD-Frak­ti­on im Stadt­rat der Lan­des­haupt­stadt Dres­den hat am 11.07.2022 tur­nus­ge­mäß einen neu­en Frak­ti­ons­vor­stand gewählt. Mat­thi­as Rent­zsch und Tho­mas Lad­zinski füh­ren nun gemein­sam als Vor­sit­zen­de die AfD-Frak­ti­on, unter­stützt wer­den sie von Dr. Sil­ke Schöps als Stellvertreterin.

Wolf Hagen Braun trat nicht wie­der für den Frak­ti­ons­vor­sitz an und gra­tu­liert den Gewähl­ten: „Ich wün­sche Mat­thi­as Rent­zsch für sei­ne neue Auf­ga­be viel Erfolg. Mit Tho­mas Lad­zinski wur­de ein erfah­re­nes und enga­gier­tes Frak­ti­ons­mit­glied im Vor­stand bestä­tigt. Zusam­men mit Sil­ke Schöps bil­den sie einen star­ken Vor­stand, der die AfD-Frak­ti­on im kom­men­den Jahr im Stadt­rat anfüh­ren wird.“

„Für das in mich gesetz­te Ver­trau­en möch­te ich mich bei den Frak­ti­ons­mit­glie­dern bedan­ken. Mein Ziel ist es, dass die AfD-Frak­ti­on auch wei­ter­hin alter­na­ti­ve Ideen und Vor­schlä­ge für eine ande­re, bes­se­re Poli­tik in den Dresd­ner Stadt­rat ein­bringt. Als Oppo­si­ti­ons­par­tei ver­schlie­ßen wir uns jedoch nicht der Zusam­men­ar­beit mit den ande­ren Frak­tio­nen, wenn es dar­um geht, Dres­den siche­rer, fami­li­en­freund­li­cher und schö­ner zu machen“, so der neu gewähl­te Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de Mat­thi­as Rentzsch.