• Ordnung&Sicherheit

    In Dresden ist kein Platz für Clan-Kriminalität

    Gestern Abend gab es im MDR aus­nahms­wei­se mal Klar­text. Die Repor­ta­ge „Stüt­ze für Gang­ster – Sozi­al­be­trug mit System“ befass­te sich mit dem orga­ni­sier­tem Miss­brauch von Sozi­al­lei­stun­gen in Mit­tel­deutsch­land. Kurz zusam­men­ge­fasst läuft das so: Selb­stän­di­ge sol­len die Finanz- und Betriebs­un­ter­la­gen ihrer gut­ge­hen­den Unter­neh­men gegen­über…

  • Stadtbezirksbeirat

    Kampf den Papierbergen auch in den Stadtteilrathäusern

    Als ich letz­tes Jahr wie­der in den Stadt­rat gewählt wur­de, muss­te ich mich an eini­ge Neue­run­gen aus der letz­ten Wahl­pe­ri­ode gewöh­nen. Es gab jetzt ein elek­tro­ni­sches Abstim­mungs­sy­stem in den Stadt­rats­sit­zun­gen, dass dem ein­zel­nen Stadt­rat mehr Kon­zen­tra­ti­on abver­langt, aber die Sache natür­lich ins­ge­samt schnel­ler,…

  • Veranstaltungen

    Vorträge zur Zerstörung Dresdens am 13. Februar 1945

    Am 10. Febru­ar hielt der Hei­mat­for­scher Gert Bür­gel zwei Vor­trä­ge via Face­book anläss­lich des Jah­res­ta­ges der Zer­stö­rung Dres­dens durch alli­ier­ten Bom­ben­ter­ror am 13. Febru­ar 1945. Der erste Vor­trag stellt Bür­gels For­schun­gen zu den Opfern vor. In mühe­vol­ler Klein­ar­beit hat er tau­sen­de Namen von…

  • Veranstaltungen

    Gedenken an den Bombenterror vom 13./14. Februar 1945

    View this post on Insta­gram Die #AfD – Frak­ti­on im #Stadt­rat von #Dres­den gedenkt gemein­sam mit vie­len Bür­gern unse­rer Stadt den Opfern des #Bom­ben­ter­rors vom 13./14. Febru­ar. A post sha­red by Dr. Sil­ke Schöps – AfD Dres­den (@silke.schoeps) on Feb 13, 2020 at…

  • Gedanken&Ideen

    Jede Stimme ist eine Macht – Betrachtungen zur Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten

    Viel­leicht war das heu­te schon das poli­ti­sche Ereig­nis des Jah­res 2020, viel­leicht des gesam­ten neu­en Jahr­zehnts: Die rot-rot-grü­nen Plä­ne, den Wahl­ver­lie­rer Bodo Rame­low wie­der zum Mini­ster­prä­si­den­ten von Thü­rin­gen zu wäh­len, sind wie eine Sei­fen­bla­se zer­platzt. Mög­lich gemacht hat das eine äußerst unge­schickt agie­ren­de…

  • Aus dem Wahlkreis,  Stadtentwicklung

    Zellescher Weg wird grüne Staufalle

    Es ist mitt­ler­wei­le fast nor­mal in Dres­den gewor­den: Ideo­lo­gie setzt sich gegen – in die­sem Fall ver­kehrs­pla­ne­ri­sche – Ver­nunft durch. So auch bei der Pla­nung des Zel­leschen Weges als Teil­strecke der Stadt­bahn 2020. Mona­te der Dis­kus­si­on waren vor­aus­ge­gan­gen, in der sich die Fron­ten…

  • Anfragen,  Soziales

    [Anfrage:] Frauenhäuser in Dresden

    Datum: 23. DEZ. 2019 Frau­en­häu­ser in Dres­den AF0198/19 Sehr geehr­te Frau Dr. Schöps, zu Ihrer Anfra­ge erlau­be ich mir zunächst den Hin­weis, dass mei­ner Ansicht nach kein Anspruch auf Beant­wor­tung besteht. Nach der Recht­spre­chung des Säch­si­schen Ober­ver­wal­tungs­ge­richts besteht für ein­zel­ne Stadt­ratsmitglieder ein Ant­wort­an­spruch…

  • Aktuelles

    War’s das mit Sachsen? Kenia-Koalition träumt von einer Zeitenwende

    „Sach­sen ist Hei­mat für alle Men­schen, die für­ein­an­der ein­ste­hen und die sich in ihrer Viel­fäl­tig­keit ein­brin­gen. Wir sind ein offe­nes und tole­ran­tes Land…“ Die­se Wor­te stam­men nicht etwa aus einem Papier der säch­si­schen Grü­nen oder Lin­ken. Nein, man fin­det sie im Koali­ti­ons­ver­trag der…

  • Finanzen,  Pressemitteilungen

    [Pressemitteilung:] Unzureichende Buchführung reduziert Erfolgschancen

    Ein außer­ge­richt­li­cher Ver­gleich mit der Kran­ken­kas­se AOK PLUS sichert dem Eigen­be­trieb Städ­ti­sches Kli­ni­kum Dres­den immer­hin rund die Hälf­te der gefor­der­ten Lei­stun­gen. Aus Alt­fäl­len for­der­te das Städ­ti­sche Kli­ni­kum noch eine Sum­me von 872.209,28 Euro, des­sen Zah­lung von der Kran­ken­has­se bean­stan­det und abge­lehnt wur­de. Begrün­det…

  • Aktuelles

    Nachlese zum Nazi-Notstand und dem gestrigen Stadtratschaos

    Nein, es gab bis­her bewusst kei­nen Bei­trag von mir zum sog. „Nazi-Not­stand“. Und zwar des­halb nicht, weil ich ein­fach kei­ne Lust hat­te, mich mit die­sem Blöd­sinn ein wei­te­res Mal aus­ein­an­der­zu­set­zen. Fakt ist aber: Der von uns befürch­te­te Image-Scha­den für Dres­den ist ein­ge­tre­ten. Tou­ri­sten…