• Stadtentwicklung

    Kein Geld für Dresdens Straßen! Mehr als 10 Millionen Euro fehlen

    Die älte­ren Dresd­ner sind damit groß gewor­den: Schlag­lö­cher in so gut wie allen Stra­ßen der Stadt, wel­li­ge Kopf­stein­pfla­ster­pi­sten, Flick­schu­ste­rei beim Stra­ßen­bau. 30 Jah­re nach der Wen­de erlebt die Stadt nun ein Déjà-vu. Sanier­te Stra­ßen ver­kom­men wie­der, lang geplan­te Groß­pro­jek­te wie etwa der Aus­bau von Königs­brücker Stra­ße und der Stauf­fen­berg­al­lee wer­den ein­fach nicht umge­setzt. Im Fall der Königs­brücker Stra­ße führ­te das jah­re­lan­ge poli­ti­sche Tau­zie­hen zwi­schen den Befür­wor­tern und Geg­nern eines vier­spu­ri­gen Aus­baus dazu, dass bis­her nichts pas­siert und immer noch geplant wird. Anders­wo reiht sich mitt­ler­wei­le Schlag­loch an Schlag­loch, ohne dass das den grü­nen Bau­bür­ger­mei­ster Schmidt-Lamon­tain inter­es­siert. Er selbst sieht die Ursa­che im feh­len­den Per­so­nal. Wahr­schein­lich war­tet er immer noch dar­auf,…

  • Soziales,  Stadtentwicklung

    [Gastbeitrag:] Expertenanhörung zum Wohnkonzept

    Ver­gan­ge­ne Woche fand im Aus­schuß Sozia­les und Woh­nen des Dresd­ner Stadt­ra­tes eine Exper­ten­an­hö­rung zur Vor­la­ge eines städ­ti­schen Wohn­kon­zepts statt. Auf­fal­lend gab sich die aus­ge­such­te Sach­ori­en­tiert­heit Sei­tens des bei­geru­fe­nen Exper­ten­gre­mi­ums. Die zum Teil durch­aus in emo­tio­na­ler Dar­brin­gung vor­ge­tra­ge­nen Kern­aus­sa­gen bemüh­ten sich stets um eine Ein­bet­tung in syste­ma­ti­sche Zusam­men­hän­ge und beleg­an­ge­bo­te­ne Zah­len. Dies hin­der­te gleich­wohl einen schon im Vor­ab der Anhö­rung, in Bezug auf das Markt­ge­sche­hen und sei­ner Fak­ten­kraft skep­ti­schen Stadt­rat jener ehe­mals rot­rot­grü­nen Gestal­tungs­kraft nicht zu resü­mie­ren, das Vor­trags­ge­sche­hen erschie­ne ihm etwas ideo­lo­gisch. Ihm war wohl in die Kno­chen gefah­ren, dass ein aus­ge­wie­se­ner Exper­te, vor dem Hin­ter­grund der unge­si­cher­ten Zah­len- und Erkennt­nis­la­ge, in eini­gen poli­tisch beför­der­ten, ener­ge­ti­schen Sanie­rungs­maß­nah­men einen Kosten­trei­ber ohne…